Loading ...
Button Flyer

Freie Waldorfschule Werra-Meißner
Am Bahnhof 2, 37269 Eschwege
Tel.: 05651 754396
Fax: 05651 754398

Klassenhaus Eisenbahnstraße
Tel.: 05651 227836

Waldorfkindergarten
Tel.: 05651 3357596

Sie befinden sich hier: Stellenangebote

Stellenangebote

Die Grundlage der pädagogischen Arbeit an unserer Schule ist die im anthroposophischen Menschenbild begründete Pädagogik von Rudolf Steiner. Die lern- und lebensfreudigen Kinder werden bei der individuellen Entwicklung ihrer Persönlichkeit in einer angstfreien und vertrauensvollen Atmosphäre begleitet, gefördert und gefordert. Dabei legen wir Wert darauf, dass sie eigenverantwortlich handeln, selbstständig lernen und ihre schöpferischen Fähigkeiten voll entfalten können.

Der Verein für Waldorfpädagogik Eschwege e.V. betreibt einen zweigruppigen Kindergarten und eine Schule für die Jahrgänge 1 - 10 am Standort Eschwege.

Für die Freie Waldorfschule Werra-Meißner suchen wir

eine/n Deutschlehrer/in mit den Nebenfächern (evangelische) Religion, Handarbeit, Kunst in Vollzeit

sowie eine/n Handarbeitslehrer/in in Teilzeit (18 Stunden)

und eine/n Lehrer/in für ev. Religion in Teilzeit (10 Stunden)

spätestens ab 01.02.2019.

Voraussetzung für die Stelle Deutschlehrer/in ist das 1. und 2. Staatsexamen, eine zusätzliche Waldorflehrerausbildung ist erwünscht, kann jedoch auch berufsbegleitend erworben werden.

Voraussetzung für die Stelle Lehrer/in für ev. Religion ist die vorliegende Vokation des Landeskirchenamtes.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Anlagen an

Verein für Waldorfpädagogik Eschwege e. V.
H.-Peter Gumpricht
Am Bahnhof 2
37269 Eschwege

05651-754397
verein@waldorf-eschwege.de

Die Grundlage der pädagogischen Arbeit an der Freien Waldorfschule Werra-Meißner ist die im anthroposophischen Menschenbild begründete Pädagogik von Rudolf Steiner. Ziel ist es, die Schüler in einer angstfreien und vertrauensvollen Atmosphäre in ihrer individuellen Entwicklung zu begleiten und zu fördern.

Der Verein für Waldorfpädagogik Eschwege e.V. betreibt einen zweigruppigen Kindergarten und eine Schule für die Jahrgänge 1 - 10 am Standort Eschwege.

Zurzeit sucht der Verein für seine Betriebsstätten ab sofort

eine/n Hausmeister/in

zur Verstärkung unseres Teams für 15 - 20 Stunden/Woche.

Die Arbeitszeiten sind Montag - Freitag von 14.00 - 17.00 Uhr, bei besonderen Veranstaltungen auch an Wochenenden.

Wir erwarten:

  • einschlägige Erfahrungen als Hausmeister / Hausverwalter
  • selbstständiges Arbeiten und den Blick fürs Wesentliche
  • Sinn für Sauberkeit und Ordnung
  • Vorausschauendes Mitdenken
  • soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Deutschkenntnisse

Wir bieten:

  • ein freundliches und dynamisches Team
  • ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsumfeld

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Anlagen an

Verein für Waldorfpädagogik Eschwege e. V.
H.-Peter Gumpricht
Am Bahnhof 2
37269 Eschwege

05651-754397
verein@waldorf-eschwege.de

Die Grundlage der pädagogischen Arbeit am Waldorfkindergarten Eschwege ist die im anthroposophischen Menschenbild begründete Pädagogik von Rudolf Steiner. Ziel ist es, die Kinder in einer angstfreien und vertrauensvollen Atmosphäre in ihrer individuellen Entwicklung zu begleiten und zu fördern.

Der Verein für Waldorfpädagogik Eschwege e.V. betreibt einen zweigruppigen Kindergarten und eine Schule für die Jahrgänge 1 - 10 am Standort Eschwege.

Zurzeit sucht der Verein für unsere Krippengruppe zum 01.05.2018 oder später

eine/n engagierte/n Waldorferzieher/in
oder eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in


mit Interesse an der Waldorfpädagogik zur Verstärkung unseres Teams mit einem Stellenumfang von 30 - 35 Wochenstunden. Das Aufgabengebiet umfasst die Arbeit mit Kindern im Alter von 0 - 3 Jahren.

Persönliche Fähigkeiten:

  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität u. Eigeninitiative
  • Zuverlässigkeit

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher/in oder Waldorferzieher/in
  • Erfahrung in frühkindlicher Pädagogik
  • Berufserfahrung

Wir bieten:

  • ein lebendiges und dynamisches Team
  • ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsumfeld
  • ein offenes und freundliches Arbeitsklima

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Anlagen an

Verein für Waldorfpädagogik Eschwege e. V.
H.-Peter Gumpricht
Am Bahnhof 2
37269 Eschwege

05651-754397
verein@waldorf-eschwege.de

FSJ / BFD

Liebe Schulabgänger!

Für unsere Einrichtungen, Waldorfschule und Waldorfkindergarten in Eschwege,
suchen wir engagagierte und aufgeschlossene junge Menschen, die ab August 2018 ein

  • Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
  • Bundesfreiwilligendienst (BFD)

absolvieren und in unserem Team mitarbeiten wollen.

Für Kurzentschlossene gibt es auch noch die Möglichkeit, ab sofort ein

  • Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

an unserer Waldorfschule zu beginnen.

Du bist interessiert?!

Dann schicke uns Deine Bewerbung mit Lebenslauf, Foto, Motivationsschreiben und dem letzten Zeugnis - gerne auch per Mail -

Verein für Waldorfpädagogik Eschwege e. V.
H.-Peter Gumpricht
Am Bahnhof 2
37269 Eschwege

05651-754397
verein@waldorf-eschwege.de