Loading ...
Button Flyer

Freie Waldorfschule Werra-Meißner
Am Bahnhof 2, 37269 Eschwege
Tel.: 05651 754396
Fax: 05651 754398

Klassenhaus Eisenbahnstraße
Tel.: 05651 227836

Waldorfkindergarten
Tel.: 05651 3357596

Sie befinden sich hier: Unsere Schule> Mittagessen

Ökologisches und vegetarisches Mittagessen

Für die Schüler der Klassen 1-5 bieten wir ein vegetarisches Mittagessen aus biologisch erzeugten Lebensmitteln an. Am Montag und Dienstag wird in der Küche im alten Bahnhof unter Mitwirkung von Schülern selbst gekocht. Von Mittwoch bis Freitag beliefert uns das Restaurant Leib & Seele aus Neuerode.

Die Essensausgabe erfolgt im Schulgebäude in der Eisenbahnstraße ab ca. 13.15 Uhr.

Der Essenspreis beträgt derzeit € 3,30. Die Anmeldung der Kinder zum Mittagessen erfolgt immer wöchentlich im Voraus, wobei die Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung keine Voraussetzung für die Teilnahme am Mittagessen ist.

Wir sehen das biologische Mittagessen als einen wichtigen Baustein unseres ökologischen bzw. grünen Fadens. Der Grüne Faden ist ein Programm zur ökologischen Bildung der Waldorfschüler, das sich aus verschiedenen Modulen zusammensetzt. Ein Modul ist der große schöne Schulgarten zwischen dem Gartenbauhaus und dem Unterstufengebäude. Ein zweites Modul ist das Hofgut Weiden als biologisch wirtschaftender landwirtschaftlicher Betrieb, mit dem die Freie Waldorfschule seit einigen Jahren kooperiert. Perspektivisch ist geplant, dass die Schüler zukünftig an diesen beiden Lernorten einen Teil der für das Mittagessen benötigten Lebensmittel selbst anbauen und ernten. Damit lernen die Kinder unmittelbar, wie viele Arbeitsschritte für den Anbau "ihrer" Lebensmittel erforderlich sind. Dadurch wird automatisch auch die Wertschätzung gegenüber dem eigenen Mittagessen erhöht.